August und September 2018






Erlebe die Abenteuer zweier Eichhörnchenjungen. Und die Suche eines kleinen Hasen nach einer neuen Wohnung. Das alles und noch mehr findet ihr in den lustigen und lehrreichen kleinen Geschichten in diesem Buch. Es ist zum Vorlesen ebenso spannend wie für Leseanfänger. Wer will, kann auch die eine oder andere Geschichte nachspielen. Oder selbst ein Bild dazu malen. Ich wünsche allen Leseratten viel Spaß dabei.


 

Maja weiß inzwischen, dass Nico, ihr geheimnisvoller zeitreisender Geliebter, jede Chance nutzt, sie treffen zu können. Dabei ist er nicht wählerisch, was die Jahrhunderte betrifft. Als er immer wieder auch im 21. Jahrhundert auftaucht, geht es Maja keinesfalls ruhiger an, wie sie behauptet. Stattdessen fiebert sie den seltenen, überaus leidenschaftlichen Begegnungen noch viel sehnsüchtiger entgegen.





Juni 2018


Ares, der finstere Kriegsgott, kann nicht verwinden, dass er gegen eine Elfe den Kürzeren gezogen hat. Am meisten schmerzt ihn der Verlust seines Lieblingsrappen, den sie ihm als Siegtrophäe abnahm. Dass Lars, der fliegende Poet aus Triga, zu all den Niederlagen auch noch Balladen ersinnt, die er auf den jährlichen Sängertreffen bei Zeus vorträgt, schürt den Hass besonders.

Um ihm und den Elfenweltbewohnern eine Lektion zu erteilen, verschleppt Ares Lars die Unterwelt. Nur hat er die Rechnung ohne die Drachen gemacht. Als Ares von Zephyra gefangen genommen wird, zwingt sie ihn, den triganischen Sänger von Hades zurückzufordern.

Der Herr der Unterwelt stimmt der Herausgabe des Triganers zu, doch er stellt Bedingungen. Ares bleibt nichts weiter übrig, als diese zähneknirschend anzunehmen und teuer zu bezahlen.

 

Mai 2018


Wer kennt sie nicht, die Situationen im (Arbeits-)Alltag, in denen man entweder glaubt, im falschen Film zu sein, oder man vor Wut in die Tischkante beißen möchte.

Jene Situationen, in welchen Unbeteiligte für ein erfolgreiches Projekt die Auszeichnungen erhalten, oder andere haarsträubende Dinge passieren, die bar jeder Logik sind.

Die Autoren dieses Büchleins wünschen Ihnen viel Spaß mit grotesken Kurzgeschichten und Gedichten aus dem täglichen Erleben.

Also anschnallen, es geht rund!


Februar 2018


Der UPS-Mitarbeiter Walter Albers gerät während der Zustellung einer Sendung im Mühltal bei Eisenberg in ein schweres Gewitter und findet sich plötzlich mit seinem Fahrzeug auf einer Waldlichtung wieder. Sein Mercedes-Benz Sprinter ist nicht mehr fahrtüchtig; sein Handy findet kein Netz. Von der Außenwelt abgeschnitten, ist er auf Hilfe angewiesen. Eine junge Frau geleitet ihn zu einer Mühle im Teufelstal, von wo aus er wieder Verbindung mit der Zivilisation aufzunehmen hofft. Doch sowohl das Tal als auch deren Bewohner bergen ein grausiges Geheimnis ...


Januar 2018

 

Die drei Meermänner des Wilson-Clans von Nui stehen vor einem Rätsel.

Aus unerfindlichen Gründen scheint es, außer den beiden an Land lebenden Nixen, keine weiteren Frauen mehr zu geben. Auch Kinder und Halbwüchsige sind wie vom Haifisch verschluckt.

Im Auftrag von Professor Doktor Mario Neuberg, dem Ehemann der Nixe Siria, gehen sie auf Spurensuche vor dem Atoll und machen eine furchtbare Entdeckung.

Guter Rat ist teuer, wenn das Volk nicht aussterben will und so fasst Siria mit ihrer Halbschwester Sina, der Ostsee-Nixe, einen verwegenen Plan. Sie wollen versuchen, ein paar Damen des nordischen Volkes zu finden, die bereit wären, in ein Meer voller tödlicher Gefahren umzuziehen.

Was als Vier-Wochen-Experiment beginnt, bringt unversehens Geheimnisse ans Licht, von denen eines selbst die Meermänner das Fürchten lehrt.